Das Orchester

Was im Jahr 2014 mit einigen Telefonanrufen begann, ist mittlerweile ein beständiges Team geworden - Die "Böhmischen Kameraden" rund um Lukas Bruckmeyer.

20 ausgesuchte Profi- und Semi-Profimusiker haben sich mittlerweile zu einem Orchester geformt, das sich in dieser Art und Weise auf dem aktuellen Blasmusikmarkt nur schwer finden lässt. Das Programm ist gespickt mit würzigen Eigenkompositionen von Lukas Bruckmeyer, Michael Kuhn, Daniel Hilbert und Franz Gerstbrein, ergänzt durch hochkarätige Solo-Titel an sämtlichen Instrumenten und wird abgerundet durch das Gesangsduo Doris Schmid und Lukas Bruckmeyer.

Das die große Besetzung nicht "altbacken" oder gar "abgedroschen" ist, zeigen die Vollblutmusiker bei jedem Konzert. Besonders erwähnenswert ist, dass die Orchestermitglieder allesamt selbst Kapellmeister, Musiklehrer, Dirigenten und teilweise Komponisten sind.

Viele der neuen Kompositionen haben bereits den Weg ins Repertoire vieler Vereine und Kapellen geschafft. So wurde die "Paula Polka" von Lukas Bruckmeyer zum Hit und Titel wie die "Brauhauspolka", "Liebling du weißt ich bin treu...", "In vita Optimum" oder die brandneue "Stegersbacher Polka" sind absolute Must-Haves der Blasmusikszene.

Überzeugen Sie sich selbst bei "Blasmusik der Spitzenklasse" mit Lukas Bruckmeyer und seinen Böhmischen Kameraden!

248579453_283826830411816_8633648291817402488_n.jpg
244989622_270012075126625_5831400674277896368_n.jpg
Schriftzug Kameraden.png

werden unterstützt von:

Buzz-R-Logo.png
Banner 2-02.png